Kensington Palace

Eintrittspass für den verzauberten Palast

Der Kensington Palace im Londoner Stadtteil Chelsea ist im Besitz der Königsfamilie und wird derzeit von der Herzogin und dem Herzog von Kent bewohnt. Bis zu ihrem tragischen Tod 1997 lebte Prinzessin Diana in diesem Palast.

Prinzessin Diana Fans kommen seit letzem Jahr auf ihre Kosten. Seit Anfang März 2017 werden exklusive Kleider der wohl beliebtesten Prinzessin gezeigt. Einige der Kleider wird es in England zum allerersten Mal zu sehen geben. Bitte beachten Sie, dass auf Grund der hohen Nachfrage die "Diana: Her Fashion Story" Ausstellung an manchen Tage bereits ausgebucht ist oder es zu Wartezeiten für diese Austellung im Palast selbst kommen kann.

Als Dauerausstellung können die interessierten Besucher sich über das Leben von Queen Victoria informieren. Die Ausstellung betrachtet dabei nicht nur das öffentliche Leben der Königin, sondern besonders auch die privaten und weniger bekannten Aspekte vom Leben am Hof.

Man bekommt als Besucher des Palastes aber nicht nur Ausstellungen präsentiert, viel interessanter dürften die Führungen in die Privatgemächer der Royals sein. So erhält man während der Führungen private Einblicke in das Leben der königlichen Familie. Eindrücke, über die man normalerweise nur spekulieren kann.

This is the second item's accordion body. It is hidden by default, until the collapse plugin adds the appropriate classes that we use to style each element. These classes control the overall appearance, as well as the showing and hiding via CSS transitions. You can modify any of this with custom CSS or overriding our default variables. It's also worth noting that just about any HTML can go within the .accordion-body , though the transition does limit overflow.

This is the third item's accordion body. It is hidden by default, until the collapse plugin adds the appropriate classes that we use to style each element. These classes control the overall appearance, as well as the showing and hiding via CSS transitions. You can modify any of this with custom CSS or overriding our default variables. It's also worth noting that just about any HTML can go within the .accordion-body , though the transition does limit overflow.
Have more questions?

Contact us at
support@domain.com

Follow us