Buchung Mo - Fr:
09 - 12 Uhr & 14 - 17 Uhr

(0 61 51) 3 68 65 70

HTS Touristik Inh. Stefan Heinzl Heinrich-Hertz-Str. 6
64295 Darmstadt

Sehenswürdigkeiten in England

Waddesdon Manor

Waddesdon Manor ist eine prachtvolle Schlossanlage, die in 15jähriger Bauzeit zwischen den Jahren 1874 und 1899 entstand. Als Architekt zeichnete Gabriel-Hippolyte Destailleur verantwortlich, der das Schloss im Stil französischer Renaissanceschlösser für Baron Ferdinand von Rothschild entwarf. Waddesdon Manor bezaubert mit seinen vielen Türmchen, den großzügigen Außenflügeln und prächtigen Treppenhäusern.

Seit dem Jahr 1957 befindet sich Waddesdon Manor im Besitz des National Trust und kann inklusive aller inventarisierten Kunstsammlungen sowie der 120 Acres umfassenden Park- und Gartenanlagen besichtigt werden. Regelmäßig dient die Schlossanlage als Filmkulisse, Schauplatz für Theateraufführungen und alle Arten von Veranstaltungen. Die Schlossanlage wird auch für Hochzeiten zur Verfügung gestellt.

Waddesdon Manor liegt östlich von Oxford und nordwestlich der Stadt Aylesbury/Buckinghamshire in der Ortschaft Waddesdon. Der beste Verkehrsweg führt über die A41, die direkt in Waddesdon auch High Street genannt wird. Zwischen der Queen Street und der Silk Street, dort wo die High Street in eine langgezogene Kurve übergeht, biegt ein Abzweiger in Richtung The Dairy at Waddesdon Manor ab. Das Schloß liegt dann mitten in einem Park mit dichtem Baumbewuchs am Ende einer langen, breiten Mall.