Buchung Mo - Fr:
09 - 12 Uhr & 14 - 17 Uhr

(0 61 51) 3 68 65 70

HTS Touristik Inh. Stefan Heinzl Heinrich-Hertz-Str. 6
64295 Darmstadt

Sehenswürdigkeiten in England

Blenheim Palace

Blenheim Palace wurde bereits zwischen 1705 und 1722 von Sir John Vanbrugh errichtet. Der 1. Duke of Marlbourough – ein gewisser John Churchill – belohnte sich mit dem Schloss für seinen Sieg über die Franzosen und Bayern bei Blenheim an der Donau. Viele bekannte Architekten verwirklichten hier ihre Vorstellungen und schufen ein englisches Schloss, das sich lohnt, zu besichtigen.

Besonders sehenswert im zweistöckigen Barockbau sind die großen Fresken in der Halle und die Staatsgemächer, welche auch heute noch historisch wertvolle Gemälde und Möbel enthalten. Wer sich für wunderschön gestaltete Außenanlagen interessiert, wird am Blenheim Palace seine wahre Freude haben. Denn hier kann man die weitläufigen Gartenanlagen in der Tradition der großen französischen Gartenbauarchitekten aus damaliger Zeit bewundern. Hinzu kommt das Grabmal von John Churchill, welches in einer sehr schön hergerichteten Kapelle zu finden ist.

Palast